Home

Herzlich Willkommen bei der Kinderhilfe Gomel e.V.

Gasteltern

Wer Interesse an der Arbeit des Vereins hat und mit dem Gedanken spielt auch einmal Gastfamilie sein zu wollen, kann die Mitglieder des Vereins gerne jederzeit ansprechen.
Telefonisch beantwortet die 1. Vorsitzende, Frau Margarete Krasusky, unter 0173-3290811 sowie Familie Frank in Büttelborn unter 06152-56920 gerne Ihre Fragen.

Gastkinder

Impressionen unseres Kinderaufenthalts 2019

Voriger
Nächster

Wir hoffen sehr, dass wir im nächsten Jahr wieder Kinder aus Gomel zur Erholung nach Büttelborn und Umgebung einladen können.

Der diesjährige Besuch weißrussischer Kinder aus der Tschernobyl-Region Gomel fällt, wie so viele andere wohltätige sowie gesellschaftliche Unternehmungen, der anhaltenden Corona-Pandemie leider zum Opfer und muss für dieses Jahr abgesagt werden.

„Wir stehen in regelmäßigem Kontakt mit unseren Partnerschulen in Gomel sowie den weißrussischen Behörden“, so Margarete Krasusky, 1. Vorsitzende der Kinderhilfe Gomel e.V. „Nachdem die internationalen Reisebeschränkungen weiter Bestand haben und sich keine kurzfristige Verbesserung der Gesamtsituation abzeichnet hat sich der Vorstand der Kinderhilfe Gomel e.V. nun entschieden den diesjährigen Besuch der weißrussischen Kinder abzusagen“

Wie die Jahre zuvor hat auch dieses Jahr wieder ein engagiertes Arbeitsteam den diesjährigen Besuch bereits komplett vorbereitet und vor Ausbruch der Pandemie waren alle Arbeiten soweit schon abgeschlossen.

„Wichtig in den letzten Vorstandsbesprechungen, die alle via Telefonkonferenz abliefen, war nicht nur der Punkt der Organisation der diesjährigen Einladung sondern in erster Linie der der Gesundheit der weißrussischen Kinder sowie die der deutschen Gastfamilien. So wird es dieses Jahr keine Kindergruppe aus Gomel im Café Extra in Büttelborn geben. Umso mehr freuen wir uns auf die Einladung dann im kommenden Jahr 2022“, ergänzte die 2. Vorsitzende, Marina Frank.

Der Besuch der weißrussischen Kinder aus den Partnerschulen in Gomel ist im kommenden Jahr in der Zeit vom 20.Juni bis 10.Juli 2022 geplant. 

AKTUELLES

Quelle: Russlandjournal.de

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner unseres Vereins,
sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen unserer Aktiven möchten wir uns für Ihre Unterstützung und Ihre Treue bedanken. Bitte klicken Sie auf das Bild und lesen Sie weiter…..

Am Sonntag, 14.11.2021 sind Margarete, Marina, Helmut und Hans zu einem Besuch unserer Partnerschulen, vielen Freunden und Bekannten und ehemaligen Gastkindern gestartet. Es ist vor allem ein Arbeitsbesuch, um Unterstützung zu leisten und um herauszufinden, ob ein Kinderaufenthalt bald wieder möglich sein wird.   KLICKEN SIE AUF DAS NEBENSTEHENDE BILD!

Büttelborner Kinderhilfe Gomel unterstützt seit 30 Jahren Menschen in Tschernobyl-Region

Quelle: Echo – 12.04.2021

Protestantische Aktion stellt das vom Reaktorunfall stark betroffene Belarus ins Zentrum / Auftakt in der Stadtkirche Groß-Gerau

Quelle: Echo – 12.03.2021

Kinderhilfe Gomel erinnert an Reaktorunglück in Tschernobyl vor 35 Jahren

Quelle: Büttelborner Nachrichten – Ausgabe 17/2021

„Chancen, Hoffnung, Zeit – eben all das, was unbezahlbar ist und doch mit einer Geldspende ermöglicht werden kann, dafür steht das Mercedes-Autohaus Kunzmann“ sagt Roger Zeltner, Technischer Betriebsleiter des Standortes Groß-Gerau. Spendenübergabe von 1.500 € am 11. März an die Kinderhilfe Gomel e. V. in Büttelborn…

Unsere Sponsoren: